All That Swedish Jazz



ISBN 978-3-9810250-9-5
All That Swedish Jazz
Zwölf schwedische Jazzstars erobern die Welt
Herausgegeben von Lisbeth Axelsson und Rolf Jansson

Lizenzausgabe mit über 320 Farbabbildungen.
Übersetzung Trude Ericson und Konstantina Rösch.
224 Seiten, Fadenheftung, 24,5 x 24,5 cm.
Zusammen mit einer CD.
ISBN 978-3-9810250-9-5, 20,– Euro

Der Jazz ist von zu Hause ausgezogen, aus seinem Heimatland
USA nach Europa und Skandinavien. Heute ist es der nordische
Jazz, der verzaubert, nicht zuletzt der schwedische. Hier gibt
es einen lokalen Dialekt, der seine Wurzeln in der Tradition der
schwedischen Volksmusik hat und von Musikern wie Lasse Gullin,
Alice Babs, Bengt Hallberg und Jan Johansson bewahrt wurde.
Diese musikalische Sprache wird heute von einer jüngeren
Generation Jazzmusiker, die jetzt die Welt erobern, weitergeführt.

Die Journalistin Lisbeth Axelsson stellt in diesem Buch zwölf
schwedische Musiker in persönlichen Reportagen vor:
Nils Landgren, Lisen Rylander Löve, Peter Asplund, Magnum
Coltrane Price, Viktoria Tolstoy, Magnus Lindgren, Andreas Öberg,
Rigmor Gustafsson, Jon Fält, Jan Lundgren, Karin Hammar und
Martin Tingvall. Die Stars erzählen von magischen Augenblicken
ihrer Laufbahn und wie sie die internationale Jazzszene erobert
haben. Das Buch ist mit stimmungsvollen Bildern reich illustriert.

»All That Swedish Jazz« beinhaltet auf einer exclusiven CD von
den Musikern ausgewählte Kostproben ihrer Produktion.
Nils Landgren
Lisen Rylander Löve
Peter Asplund
Magnum Coltrane Price
Viktoria Tolstoy
Magnus Lindgren
Andreas Öberg
Rigmor Gustafsson
Jon Fält
Jan Lundgren
Karin Hammar
Martin Tingvall

Home     Susanne Schapowalow    Swedish Jazz    Jazz Calendiary    Vergriffene Titel    Bestellen / Kontakt
Francis Wolff/Jimmy Katz, Blue Note Photography, Jimmy Katz, Detlev Schilke, Nils Landgren, Arne Reimer, Rainer Placke, Ingo Wulff, Jazz Calendiary, red & cool, Calendiary 2007, Calendiary 2008, Calendiary 2009