Nils Landgren red & cool



ISBN3-9810250-0-8
Nils Landgren - red & cool
Herausgegeben von Rainer Placke und Ingo Wulff
Eine Bildbiografie

Über 150 Duoton- und Farbfotografien von:
Paul G. Deker, Patrick Hinely, Rolf Kißling, Oliver Krato,
Klaus Muempfer, Axel Nickolaus, Arne Reimer u.a.

Mit einer CD-Diskografie
176 Seiten, Fadenheftung, 17,5 x 24 cm
ISBN3-9810250-0-8

Mit Texten von:
Werner Burkhardt, Rainer Haarmann, Nils Landgren,
Siegfried Loch, Wolfgang Mönninghoff, Joachim Sartorius,
Thomas Steinfeld.

Weitere Beiträge von Musikerkollegen:
Walter Brolund, Rigmor Gustafsson, Tim Hagans, Pat Metheny,
Johan Norberg, MCP, Esbjörn Svensson, Bengt-Arne Wallin u.a.

Nils »Nisse« Landgren ist ein seit über 25 Jahren viel-
beschäftigter und geschätzter Musiker, der stilistisch in
vielen Genres wie Jazz, Funk, Folk und Pop zu Hause ist.
Das überaus vielfältige musikalische Schaffen des
schwedischen Posaunisten und Sängers wird facettenreich
von über 20 Textautoren und in über einhundert zum
Teil bisher unveröffentlichten Farb- und schwarzweiss-
Abbildungen dokumentiert.

Dies ist die erste Buchveröffentlichung über Nils Landgren.
Seine aktuellen Musikproduktionen erscheinen beim Label ACT.


Vergriffen
»Wie Persönlichkeit und Künstlertum einander bedingen, wie die
Musik eben nicht in einem Elfenbeinturm entsteht, sondern im ganz
alltäglichen Leben, das verdeutlichen diese Einblicke ins Private.«
Harald Justin / Jazzthetik

»Es ist die Stärke des Buchs, all die Freunde zu Wort kommen zu
lassen, die Landgren auf und neben der Bühne gefunden hat.«
Tobias Richtsteig / Jazzzeitung

»Ingo Wulff und Rainer Placke ist ein schönes Buch gelungen, voll
mit Beiträgen von Journalisten und Musikerkollegen des Posaunisten,
die ihrem Kollegen Reverenz erweisen.«
Wolfram Knauer / Jazzinstitut Darmstadt
Home     Susanne Schapowalow    Swedish Jazz    Jazz Calendiary    Vergriffene Titel    Bestellen / Kontakt
 Blue Note | Joe Lovano | Jazz in NY | Nils Landgren
Francis Wolff/Jimmy Katz, Blue Note Photography, Jimmy Katz, Detlev Schilke, Nils Landgren, Arne Reimer, Rainer Placke, Ingo Wulff, Jazz Calendiary, red & cool, Calendiary 2007, Calendiary 2008, Calendiary 2009